Vertreterwahl 2021 - mitreden und mitgestalten

13.01.2021
Kategorie:

Es ist wieder soweit, die Vertreterinnen und Vertreter unserer Baugenossenschaft werden in diesem Jahr neu gewählt! Sie haben jetzt die Möglichkeit, sich auf dieses wichtige und verantwortungsvolle Amt zu bewerben.

Was kann ich als Vertreterin und Vertreter der BDS bewirken?

Als Mitglied der Vertreterversammlung haben Sie die Möglichkeit, im Rahmen des wichtigsten Organs der Genossenschaft Wünsche und Anregungen einzubringen und damit die Zukunft des Unternehmens erfolgreich mitzugestalten. Sie bilden das Bindeglied zwischen unseren Mitgliedern und der Genossenschaft. Die von den Mitgliedern gewählten Vertreter bestimmen über die Vertreterversammlung aktiv mit.

 

Die wichtigsten Aufgaben im Überblick:

  • Teilnahme an der Vertreterversammlung
  • Rede-, Frage-, Auskunfts- und Antragsrecht
  • Wahl des Aufsichtsrates
  • Abstimmung über Satzungsänderungen
  • Feststellung des Jahresabschlusses
  • Beschluss zur Verwendung des Bilanzgewinns
  • Formale Entlastung des Vorstandes und des Aufsichtsrates
  • Mitwirkungs- und Informationspflicht im Sinne der Genossenschaft
  • Teilnahme an Wohnanlagenbegehungen, Vertretertreffs und Vertreterrundfahrten

Haben wir Ihr Interesse für diese spannende Aufgabe geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Kandidatur als Vertreterin oder Vertreter der BDS für die Amtsperiode 2021 – 2025.

Die Unterlagen für Ihre Kandidatur erhalten Sie per Post. Bitte senden Sie uns das Formular vollständig ausgefüllt bis zum 16. Februar 2021 (Eingang BDS) zurück.

In unserer Satzung können Sie die ausführlichen Rechte und Pflichten (Seite 8-10) eines Vertreters nachlesen.